Die Station

Im Moment pflegen wir  ca. 70 Land- und Wasserschildkröten.

Bei uns leben  Europäische Landschildkröten, Afrikanische Landschildkröten, Indische Landschildkröten,

Wasser- und Sumpfschildkröten.

Mit großen Freilandgehegen und Einzelgehegen im Garten und  mehreren Innenterrarien im Quarantänebereich kann  den Landschildkröten die nötige artgerechte Unterbringung geboten werden.

Für die Wasser- und Sumpfschildkröten stehen ausreichend Aquarien und ein großer und ein kleiner Teich zu Verfügung. Zudem gibt es kleine Becken für die Haltung einzelner Männchen.  

2015 wurde noch ein weiteres Grundstück dazu gekauft.

4 Gehege mit ca. 10qm  zur Unterbringung einzelner Männchen

großes Außengehege zur Haltung Europäischer Landschildkröten mit Zugang zum großen Frühbeet

kleines Außengehege zur Haltung semiadulter Europäischer Landschildkröten mit Zugang zum Gewächshaus

großes Außengehege für Europäische Landschildkröten mit Zugang zum Gewächshaus

großes Gehege für Europäische Landschildkröten mit Zugang zum Gewächshaus

große Wiesenfläche für Afrikanische Landschildkröten (Geochelone sulcata) mit Zugang zum Gewächshaus

kleiner Teich zur Haltung Europäischer Sumpfschildkröten

großes Gehege zur Haltung von Afrikanischen Schildkröten (Geochelone pardalis babcocki)

Unterbringung juveniler Afrikanischer Landschildkröten im Gewächshaus mit Freigehege

großes Freigehege für Europäische Landschildkröten mit Frühbeet

weitere Einzelgehege (diese werden 2018 modernisiert)

Unterbringung einzelner Wasserschildkröten in Aquarien

Unterbringung asiatischer Wasserschildkröten in Aquarien

großer Teich für Nordamerikanische Schmuckschildkröten

eigene Futterwiese

Zimmer mit 4 Terrarien zur Innenhaltung tropischer Arten