Abgabe von Nachzuchten

Gerade das erste Jahr im Leben einer Landschildkröte ist sehr wichtig. Anfängliche Haltungsfehler können sich später negativ auswirken. Durch eine möglichst naturnahe Entwicklung im ersten Jahr, können sich robuste und wiederstandsfähige Schildkröten entwickeln. Dazu werden sie, sobald sich die Bauchspalte geschlossen hat, ins Gewächshausgehege überführt. Zudem können sie von Anbeginn an das Freigehege mitnutzen.

Für mich ist der Schlupf einer kleinen Schildkröte jedesmal ein neues, aufregendes Wunder. Ich hoffe, ich kann Sie für meine Schildkrötenleidenschaft begeistern.

Einige Nachzuchten gebe ich jedes Jahr ab. Sie werden selbstverständlich ausführlich über die Haltung und Pflege informiert. Gerne stehe ich Ihnen auch nach dem Kauf mit Rat und Tat zur Verfügung. Eine Beratung ist vollkommen unverbindlich und erwünscht.

 

Natürlich haben alle Nachzuchten bei Abgabe die erforderlichen Papiere.

 

Über Ihr Interesse würde ich mich freuen. Die Abgabe erfolgt erst im Frühjahr 2017.

Melden Sie sich doch einfach: 0176 32746202 oder

per mail info@schildkroeten-unterfranken.de