Mädesüß – Filipendula ulmaria

 

Wuchshöhe: 100 – 180 cm

Blütezeit: Mai - August

Blütenfarbe: weiß

Standort(Licht): sonnig bis halbschattig

Standort (Boden): nährstoffreich, leicht lehmig, feucht, humos, nicht zu sauer

Keimdauer: mehrere Wochen

Keimtemperatur: 15°C

Keimverhalten: Kühlkeimer

Aussaat: April – September im Freiland, Abstand von 30 – 40 cm

Samen nur leicht andrücken, nicht mit Erde bedecken, nicht zu eng säen. Pflänzchen sollten später einen Abstand von ca. 20 cm haben.

 

Tipps:

·       Bei sandigem Boden kann dieser mit Tonmehl oder Bentonit verdichtet werden, damit das Wasser nicht so schnell ablaufen kann.

·       Mädesüß sollte nicht austrocknen, erholt sich davon nur schlecht.

·       Mädesüß muss kaum gedüngt werden, allenfalls mit Hornspäne oder Kompost.

·       Mädesüß ist winterhart.

·       Vermehrung kann auch über Teilung des Wurzelstocks erfolgen.