Nachtkerze - Oenathera biennis

 

 

Wuchshöhe: 40 - 80 cm

 

Blütezeit: Juni – September

 

Blütenfarbe: gelb

 

Standort (Licht): sonnig

 

Standort (Boden): durchlässig, trocken bis feucht, nährstoffarm, sandig

 

Keimdauer: 2 Wochen

 

Keimtemperatur: 15 – 20 °C

 

Keimverhalten: Normalkeimer

 

Aussaatzeit: März bis Mai (Vorkultur) , Juli - August oder Mitte Oktober - Mitte November ins Freiland.

 

Ab März kann die Nachtkerze bereits vorgezogen werden und Mitte bis Ende Mai an Ort und Stelle gesetzt werden. Hierzu den Samen etwa 1-2 cm mit Erde bedecken und gleichmäßig feucht halten. Später die Pflanzen auf ca 30 cm Abstand vereinzeln.

 

Tipps:

  • Im Herbst oder Ende des Winters zurückschneiden, dies fördert eine frühe Blüte.
  •  Vermehrung durch Stecklinge: Im Frühsommer (Juni) ca. 10 cm lange Stecklinge von nicht blühenden Trieben abschneiden und diese in die Erde stecken
  • Vermehrung durch Teilung: Im zweiten Jahr Pflanze ausgraben und teilen. Darauf achten, dass jede Pflanze ausreichend Wurzeln hat.